Facebook gelöscht

Ich habe heute meinen Facebook Account gelöscht. Wer sich ab morgen bei FB anmeldet, akzeptiert automatisch die neue AGB. Hintergrund hierzu kann man in den Medien und  im Netz ausreichend finden. Mich hat jetzt schon gestört wie FB ständig versucht hat mich sowohl auf dem PC als auch auf meinem IPad mit Werbung für Browserspiele und anderes mehr zu beeinflussen. Das würde jetzt noch mehr werden. FB lässt mir keine Möglichkeit über die Verwendung meiner Daten und meiner Aktivitäten im Internet selbst zu entscheiden. Das kann und will ich nicht akzeptieren. Meine über 2500 gemeldeten Freundschaften sind nun auch nicht mehr war. Die meisten kannte ich sowieso nicht persönlich. Meine wirklichen Freunde/innen werden auch ohne FB mit mir im Kontakt bleiben. Ach ja der letzte Kommentar den ich nach meiner Ankündigung meinen FB Account zu löschen gelesen habe war: “ wer FB nicht mehr will, darf auch nicht mehr googlen“. Stimmt, deshalb ist Google auch nicht mehr mein Standardbrowser sondern der alte Internetexplorer und meine Suchmaschine ist ixquick.com.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Facebook gelöscht

  1. Peter Stober schrieb am 09.02.2015 um 20:58

    Da kann ich dir gut zustimmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.